Osteopathie – eine ganzheitliche medizinische Behandlung

Osteopathie ist eine ganzheitliche medizinische Behandlung, die manuelle „praktische“ Techniken nutzt, um alle Körpersysteme ins Gleichgewicht zu bringen. Es kann bei Rückenschmerzen, Nackenschmerzen und anderen Gesundheitsproblemen helfen, einschließlich Verdauungsproblemen und chronischen Atemwegserkrankungen wie Asthma und Schlafapnoe. Es kann auch das Kreislauf- und Lymphsystem verbessern und so das allgemeine Wohlbefinden verbessern.

Ärzte der osteopathischen Medizin (DOs) trainieren Ihr Bewegungsapparat – die Knochen, Muskeln und Nerven, aus denen die gesamte Struktur Ihres Körpers besteht. DOs nutzen dieses Wissen, um Ihren gesamten Körper bei der Diagnose und Behandlung Ihrer Erkrankung zu berücksichtigen, da sie davon überzeugt sind, dass alle Teile Ihres Körpers zusammenarbeiten.

Bei Ihrem ersten osteopathischen Termin wird Ihr Osteopath Sie nach Ihren Symptomen und Ihrer Krankengeschichte befragen und anschließend eine Untersuchung durchführen, bei der Sie Ihre Körperteile bewegen und nach Bereichen suchen, in denen es empfindlich, verspannt oder eingeschränkt ist. Anschließend stellen sie eine Diagnose und schlagen einen Behandlungsplan vor, der möglicherweise weitere Termine für manuelle Eingriffe und Übungen, die Sie zu Hause durchführen können, umfassen kann.

Osteopathie ist in einigen Gebieten beim NHS erhältlich und viele private Versicherungsanbieter bieten Versicherungsschutz an. Um sicherzustellen, dass Sie einen qualifizierten Arzt aufsuchen, überprüfen Sie, ob dieser beim General Osteopathic Council registriert ist. Sie können dies tun, indem Sie die GOsC-Website besuchen. Osteopathie

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Previous post Polyva’s Rotary Drum FFS Machines for Laundry Detergent Packaging
Next post Buy TikTok Saves to Boost Engagement and Visibility on TikTok